Kundenmeinungen

Unser oberstes Ziel sind zufriedene Kunden. Jeder Kunde ist individuell und kommt zu uns mit eigenen Ideen, Träumen und Anforderungen. Wir vom Schmiedhaus bieten, die auf unsere Kunden maßgeschneiderte, natürliche Lösung. Lesen Sie im Folgenden, was Kunden über uns denken und was sie sich mit unseren Produkten geschaffen haben.

31.07.2016 - Neugestaltung Wohn-/Essbereich und Schlafzimmer mit Lehmdekorputz und Lehmausgleichsputz

"Hallo Schmiedhaus-Team, nach dem sehr informativen Workshop zum Umgang mit Lehmdekorputzen, dem Beratungsgespräch mit vielen hilfreichen Tipps zu Farbgestaltung, Vorbereitung der vorhandenen alten Wände in unserem Haus sowie Verarbeitung der verschiedenen Lehmputzschichten, hatten wir eine umfangreiche Materiallieferung (ca. 400 kg) bekommen. Nach anfänglicher Skepsis, ob wir dies alles alleine schaffen, hat sich aber gezeigt, dass sich aufgrund der Erfahrungen aus dem Workshop und der einfachen Verarbeitbarkeit des Materials sehr schnelle Erfolge einstellten. Zwar war die Lehmpufferschicht "Intermezzo" nicht ganz so geschmeidig aufzutragen, wie die nachfolgenden Lehmdekorschichten "Capriccio", aber auch für uns Laien kein Problem, Zum Glück überwog der Spaß im Umgang mit dem wirklich angenehmen Material, so dass die vielen - immer wieder erforderlichen - Abklebearbeiten nicht ins Gewicht fielen. Das Ergebnis ist optisch sehr gelungen. Der feuchtigkeitsausgleichende Effekt besteht bereits. Unser "Probe-Hygrometer" zeigt optimale Werte. Vielen Dank nochmal für die vielen guten Ratschläge."

Dieter K.

08.01.2016 - Lehm-Wandheizung und Lehmdekorputz im Badezimmer

"In unserem Bad haben wir eine Lehmwandheizung von WEM eingebaut. Verputzt wurde die Wand neben dem WEM Grundputz mit LESANDO Capriccio. Das Ergebnis kann man hier leider nicht riechen und fühlen, aber das Raumklima hat sich sehr verbessert. Es riecht immer gut, die Luftfeuchte ist angenehm und die Heizung macht eine angenehme Wärme, kein Vergleich zum vorherigen Heizkörper. Ich war selber überrascht wie gut das Ergebnis geworden ist."

Günther S.